Wir stellen ein:

Drucken

 

 

- Elektromaschinenbauer/in bzw.

- Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik

 

Was wir von Ihnen erwarten:

Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik mit bestandener Gesellenprüfung.

Führerscheinklasse B.

Sie sollten alle anfallenden Reparaturarbeiten an Elektromotoren durchführen, sowie Elektromotoren wickeln und verschalten können.

Selbständiges Arbeiten, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

 

Wir bieten Ihnen:

- Tariflichen Lohn

- Urlaubsgeld

- Weihnachtsgeld

 

 

         

 

- Auszubildende/n als Elektroniker/in für Maschinen und 

  Antriebstechnik

 

Berufsbeschreibung:


Elektroniker/innen für Maschinen und Antriebstechnik bauen ruhende und drehende elektrische Maschinen für Nieder- und Hochspannung, bauen sie um, warten sie und reparieren sie. Dazu zählen Transformatoren und Wandler oder Gleich-, Wechsel- und Drehstromgeneratoren bzw. -motoren. Die elektrischen Maschinen bauen sie ein, stellen sie auf, schließen sie an, nehmen sie in Betrieb und prüfen sie. Dazu fertigen sie Wicklungen und Wicklungsteile an, die sie auch schalten und prüfen. Außerdem bauen, montieren und programmieren sie elektrische Anlagen, Steuer-, Regel- und Überwachungseinrichtungen für die Antriebs-, Schweiß- und Versorgungstechnik bzw. führen Instandhaltungsarbeiten an diesen durch.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre.

 

Was wir von Ihnen erwarten:

- Qualifizierten Abschluss der Mittelschule

 

Wir bieten Ihnen:

- Tariflichen Lohn

- Urlaubsgeld

- Weihnachtsgeld
 


Monday the 22nd. Affiliate Marketing.
Copyright 2012

©